Druckversion

31. März 2010 läuft die Frist ab...

Im Jahr 2009 haben viele Unternehmen die Gelder aus dem De Minimis-Programm beantragt, jedoch sind die Fördertöpfe noch gut gefüllt.  Nutzen Sie die Gunst der Stunde. In nur ca. 15 Minuten haben Sie den Antrag 2010 ausgefüllt und können zudem von dem einfacheren Prozedere im Jahr 2010 profitieren.

Noch bis zum 31. März kann der Antrag für De Minimis eingereicht werden. Die Förderhöhe pro schwerem Nutzfahrzeug wurde von 600,00 Euro auf 1.400,00 Euro angehoben.

Der Antrag für die De-Minimis-Förderung wurde vereinfacht. Sie müssen nur noch die Anzahl der Fahrzeuge angeben und die einzelnen Maßnehmen werden erst anschließend im Verwendungsnachweis erfasst.
Pro Unternehmen sind 33.000,00 Euro als Förderhöchstbetrag möglich. Profitieren Sie noch heute und sichern Sie sich diese Investitionshilfe noch heute.

Weitere Informationen gibt es hier...